Ballet wtf

Ballett ist cool

Als ich Swing getanzt habe, merkte ich dass das Wesentliche des Swing-Tanzens die Coolness ist. Wenn es lässig oder souverän aussieht, dann sieht es gut aus. Jeder Tanz muss eine gewisse Leichtigkeit haben.

Cool ist nicht schlimm, cool ist gelassen, ruhig und ganz selbstverständlich. Cool ist das Gegenteil von nervösem, kritischem, ängstlichem Denken, das Gegenteil von Zögern und Zweifeln. Cool verändert nach eigenen Vorstellungen und setzt diese als selbstverständlich voraus. Wir verbinden deshalb Coolsein mit Jugend, weil man in der Phase noch nicht sämtliche Maßstäbe und Standards kennt und seine eigenen setzt.

weiter

Espresso für unterwegs

Wenn ich unterwegs bin und Abends noch Unterricht habe, trinke ich zwischendrin Espresso, um wach und aufmerksam zu bleiben. Meistens habe ich dann auch noch wenig Zeit, um mir ein geeignetes Café zu suchen.

Thermoskanne von Qwetch

Da ich wusste, dass solch ein Tag wieder ansteht, kam ich auf die Idee, mir eine kleine Thermoskanne zu kaufen und den Espresso von zuhause mitzunehmen. Auf diese Idee hätte ich schon viel früher kommen sollen. Es gibt tatsächlich sehr kleine, robuste, gut funktionierende Thermoskannen, die sich für den Zweck eignen. Die großen Versionen eigenen sich auch als Trinkflaschen für den Unterricht, sie halten dicht und sie halten die Temperatur.

Verbeugung

Die Verbeugung gehört zum Auftritt. Jede Ballettstunde wird mit einer Révérence beendet, ich muss sie genau so einüben, wie eine Choreografie. Wenn ich mich zu einer Musik verbeugen muss, muss ich mir das Stück vorher mehrmals anhören, weil ich es nicht kenne. Klassische Tanzstücke sind einfach nicht in meinem Repertoir. Ich lerne so etwas im Crashkurs und übe zuhause, brauche viel Zeit und Wiederholungen, bis ich es verinnerlicht habe.

Weiter geht’s

Nach einer Verletzung habe ich wieder mit Ballett angefangen, allerdings nehme ich nur noch Unterricht, der meine beiden betroffenen Zehen nicht zu sehr dauerhaft belastet. Zeitlich wird es manchmal zu viel, weil ich mittlerweile mehr Unterricht in zeitgenössischem Tanz nehme und es mit dem Alltag vereinbaren muss.